30 Jahre Orgel!

 

Die 1986 von Gerhard Hradetzky erbaute Orgel in der Stadtpfarrkirche Krems St. Veit feiert Geburtstag. Unser Konzertjahr steht heuer im Zeichen dieses Jubiläums.

 

Den Anfang bilden zwei Orgelkurzkonzerte: Orgel.Fasching und Orgel.Frühling, im Sommer gibt es erstmals einen Zyklus mit drei Orgelkonzerten, und im Herbst beenden wir unser Konzertjahr mit einem Orgel/Orchesterkonzert.

 

Als Kooperationspartner von Klangraum Krems Minoritenkirche laden wir herzlich zum Besuch der Veranstaltungen im Rahmen des Zyklus „Imago Dei“ rund um das Osterfest ein.

 

Im Rahmen der Internationalen Chorakademie Krems veranstalten wir ein Konzert mit dem Vokalensemble „Voices“ in der Piaristenkirche Krems.
Außerdem laden wir zum Abschlusskonzert der Chorakademie mit der Missa die Reqiem von Guiseppe Verdi in der Pfarrkirche Krems St. Veit ein.

 

Seit vielen Jahren feiern wir in Krems ökumenische Vespern mit musikalischer Gestaltung. In diesem Jahr gibt es eine Ostervesper mit den Chichester Psalms von Leonard Bernstein und eine Adventvesper mit der Kantate „Herz und Mund und Tat und Leben“ von Johann Sebastian Bach.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Dieses Programm wird gefördert durch: